Klassenfahrt-Berlin Programm "Moderne trifft Klassik"

Gegensätze ziehen sich an! Auf die kulturelle und künstlerische Vielfalt Berlins und Potsdams trifft dies auf jeden Fall zu. Das Nebeneinander von moderner und klassischer Architektur, traditionellen Theatern und zeitgenössischer Straßenkunst ist einzigartig!

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte Schließen
<<
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
>>
Ihre Ansprechpartner

Programmvorschlag "Moderne trifft Klassik" für Ihre Klassenfahrt nach Berlin

Gegensätze ziehen sich an! Auf die kulturelle und künstlerische Vielfalt Berlins und Potsdams trifft dies auf jeden FilzstifteFall zu. Das Nebeneinander von moderner und klassischer Architektur, experimentellen Theatern und archäologischen Schätzen, wie der Büste der Nofretete, ist einmalig. Hier wird jede Schullasse fündig! Und falls es noch eines Beweises bedarf, das Berlin niemals schläft, dann liefern ihn die unzähligen Augenblicke, in denen sich hier ein Vorhang hebt. Abend für Abend, aber auch tagsüber, sprudelt das kulturelle und künstlerische Leben Berlins geradezu über.

1. Tag
Anreise in Eigenregie oder mit Bus/ Bahn/ Flugzeug sowie Kennenlernen der Unterkunft und der Umgebung. Während einer
1-stündigen Spreebootstour durch die historische Mitte Berlins können Sie die Stadt entdecken und den Abend entspannt ausklingen lassen.

2. Tag
Vormittags zeigt Ihnen einer unserer erfahrenen Stadtführer während eines 2-stündigen Stadtrundgangs die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. So erhalten Sie einen ersten Eindruck der faszinierenden Stadt. Am Nachmittag besuchen Sie das Neue Museum, welches Ihnen Einblicke in die Vor- und Frühgeschichte bietet. Am Abend können Sie bei einer der zahlreichen Abendveranstaltungen (Musicals, Shows oder Theaterstücke) unvergessliche Stunden erleben. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch im Improvisationstheater PATERNOSTER?

3. Tag
Heute geht es für Sie und Ihre Gruppe nach Potsdam. Dort können Sie mit Ihrer Klasse das Filmmuseum besichtigen und Einblicke in die Welt des Films erlangen. 100 Jahre Filmgeschichte wecken das Interesse der Besucher. Außerdem können Sie während einer Führung durch das Schloss Neues Palais die prächtigen Festsäle und fürstlichen Appartements bestaunen. Genießen Sie die schönen Parkanlagen als Kontrast zu Ihrem Stadtaufenthalt in Berlin.

4. Tag
Bei einem Besuch des Deutschen Spionagemuseums können Sie sich gemeinsam mit Ihren Schülern einen Einblick in die Welt der Geheimdienste verschaffen. Im Anschluss besuchen Sie die Aussichtsplattform PANORAMAPUNKT Potsdamer Platz. Auf fast 100 Metern Höhe können Sie und Ihre Schüler die Stadt nochmals von oben bestaunen. Nutzen Sie den verbleibenden Nachmittag für einen kleinen Shoppingbummel rund um den Potsdamer Platz mit vielen Geschäften und ergattern Sie noch einige Souvenirs.  

5. Tag
Treten Sie Ihre Heimreise am Vormittag an.