Klassenfahrt-Berlin Programm "Gemeinsam Unschlagbar"

Das "Wir-Gefühl" steht bei dieser Klassenfahrt nach Berlin an oberster Stelle. Überwinden Sie im Team Ihre persönlichen Grenzen und schaffen Sie Vertrauen untereinander. Egal ob in luftigen Höhen beim Trampolinspringen oder mit festem Boden unter den Füßen - Spaß und Abenteuer werden nicht zu kurz kommen.

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte Schließen
<<
>>
Ihre Ansprechpartner

Programmvorschlag "Gemeinsam unschlagbar" für Ihre Klassenfahrt nach Berlin

Bei Klassenfahrten geht es nicht in erster Linie um die Vermittlung von theoretischen Bildungsinhalten aus dem Lehrplan. Zusammen eine unbekannte Ergebung erkunden, 24 Stunden miteinander verbringen und unvergessliche Erlebnisse teilen - all das fördert das Gemeinschaftsgefühl, lässt Vorurteile schwinden und neue Freundschaften entstehen. Es gibt Herausforderungen, die jeden Einzelnen an persönliche Grenzen bringen und am Ende zeigen, dass im Team vieles leichter lösbar ist.

1. Tag
Anreise in eigener Regie, per Reisebus, mit der Deutschen Bahn oder im Fernlinienbus. Anschließendes Kennenlernen der Unterkunft und der näheren Umgebung. Schere

2. Tag
Unsere erfahrenen Stadtführer zeigen Ihnen während einer 2-stündigen Stadtrundfahrt die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt. So erhalten Sie einen ersten Eindruck der faszinierenden Stadt. Am Nachmittag besuchen Sie das JUMP House. Die Mischung aus Springen, Akrobatik, Basketball und 3D-Völkerball garantieren Spaß und Action. Am Abend können Sie bei einer der zahlreichen Abendveranstaltungen (Musicals, Shows oder Theaterstücke) unvergessliche Stunden erleben. Wie wäre es zum Beispiel mit dem Theater STRAHL? Die dort aufgeführten Stücke sind speziell für Jugendliche konzipiert.

3. Tag
Am Vormittag besuchen Sie die Ausstellung „7 x jung - Everybody can be a Change Agent“. Dort werden Erfahrungen von Ausgrenzung und Antisemitismus der NS-Zeit behandelt. Der Workshop regt außerdem zum Nachdenken über das heutige Zusammenleben an. Während des Room-Escape-Games „Mission Accepted“ ist am Nachmittag die Teamfähigkeit besonders gefragt. Gehen Sie gemeinsam die Herausforderungen an, um dem mysteriösen Zimmer seine Geheimnisse zu entlocken.

4. Tag
Heute steht Lasertag auf dem Programm. Mehrere Teams treten dabei gegeneinander an – Geschicklichkeit und Strategie sind gefragt. Spannung und Spaß sind garantiert! Im Anschluss besuchen Sie die Gedenkstätte Deutscher Widerstand. Während der Führung lernen Ihre Schüler alles über den Widerstand gegen den Nationalsozialismus. Anschließend haben Sie die Möglichkeit, bei einem Shoppingbummel noch ein paar Souvenirs zu ergattern. Am Abend können Sie die erfolgreiche Klassenfahrt bei einem gemeinsamen Besuch der Schülerdisko D light feiern.

5. Tag
Am Vormittag treten Sie Ihre Heimreise an.