City Hotel Berlin East

Östlich des Zentrums, im Bezirk Lichtenberg, liegt dieses komfortable 4-Sterne Hotel. Der Alexanderplatz sowie der Klassenfahrt nach Berlin City Hotel Berlin East DoppelzimmerHauptbahnhof und damit viele Sehenswürdigkeiten, z. B. der Fernsehturm, die Museumsinsel, der Deutsche Bundestag und das Brandenburger Tor, sind in kurzen Fahrzeiten zu erreichen. In dem ehemaligen Arbeiterbezirk sind insbesondere die Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen  sowie das Stasi-Museum auf dem früheren Gelände des Ministeriums für Staatssicherheit der DDR für Gruppen von Interesse (Tram: Landsberger Allee / Weißenseer Weg).

LOGIS: Zwei- und Dreibettzimmer mit DU/WC, TV und Haartrockner
KOST: Frühstück / zubuchbar: Abendessen, Lunchpaket
FREIZEIT: Restaurant, Bar, Fahrradverleih, Internetterminals, Getränke- und Snackautomat, gemeinsame
Ausstellung mit dem DDR Museum (teilw. Gebühr)

Reisefinder
Reisefinder
Liste Galerie
Zimmertyp

Unterkunft
Kartenausschnitt *
Karte anzeigen
Suche verfeinern
Anreisearten
Unterkünfte
Bildungsthemen
Logo - Schlau mal weg
Unser Qualitätssiegel für bildungsorientierte Klassenfahrten
Auswahl aufheben
Karte Schließen
<<
1
2
>>
Ihre Ansprechpartner
Foto von Team Incoming Berlin
Team Incoming Berlin
Reiseexperte

Programmvorschlag "City Hotel Berlin East" für Ihre Klassenfahrt nach Berlin

Mit vier Sternen ist das City Hotel Berlin East unsere Luxusunterkunft für Ihre Gruppenreise nach Berlin. Großzügig Buntstift_gruengestaltete Zimmer, ein angegliedertes Restaurant und die verkehrsgünstige Lage direkt an der Tramlinie 6 bieten Ihnen auf Ihrer Berlin Klassenfahrt allen nötigen Komfort.

1. Tag
Nach der langen Anreise checken Sie in das Hotel ein und haben sicherlich etwas Zeit sich in den gemütlichen Zimmern zu erholen. Nur eine kurze Straßenbahnfahrt entfernt, befinden sich der Alexanderplatz und der berühmte Fernsehturm. Die Aussicht aus 203 m Höhe auf das Häusermeer stimmt auf die kommenden erlebnisreichen Tage ein.

2. Tag
Mit der Straßenbahn fahren Sie nach dem Frühstück in ca. 30  Minuten bis zum Hackeschen Markt. Die Hackeschen Höfe sind ein architektonisch und kulturell interessantes Denkmal. In den Jugendstilhäusern gibt es kleine Geschäfte, Galerien, Kinos, ein Theater und Restaurants. Die Friedrichstraße ist nur eine S-Bahn-Station entfernt. Im Tränenpalast begegnen Sie den Geschichten derer, die während der deutschen Teilung von Ihren Liebsten getrennt waren.

3. Tag
Auch der heutige Tag der Studienreise Berlin beginnt in der Mitte unserer Hauptstadt. Im DDR Museum reisen Sie zurück in die nicht allzu lang vergangene Stadtgeschichte. Anschließend tauchen Sie im AquaDom in die bunte Unterwasserwelt ein. Am Alexanderplatz lassen Sie den Tag ausklingen. Wie wäre es mit einem Kinoabend oder einer Runde Bowling in den Rathauspassagen?

4. Tag
Der Literat Bertolt Brecht war eng mit der Stadt Berlin verbunden. Im Literaturforum des Brecht Haus erfahren Sie mehr über das Leben und die Werke des Schriftstellers. Auf Wunsch kann auch ein Workshop organsiert werden.
Der Nachmittag steht den Schülern zur freien Verfügung. Am Postdamer Platz geht den Freunden des Shoppings sicher das Herz auf. Ein gemeinsames Abendessen im indischen Restaurant AMRIT rundet die abwechslungsreiche Berlin Schulfahrt ab.

5. Tag
Die Reise in die deutsche Hauptstadt geht nun zu Ende. Wir hoffen, Sie haben schöne Eindrücke sammeln können.

Schnellanfrage